Ablauf & Kosten

Wie vereinbare ich einen Termin?

Sie können mich telefonisch, per E-Mail oder über mein Kontaktformular erreichen.

Hier finden Sie alle Kontaktmöglichkeiten.

In der Regel bekommen Sie innerhalb von ca. 14 Tagen einen Gesprächstermin bei mir. Es können auch Termine nach 18 Uhr und an Samstagen vereinbart werden.

Welche Arten von Sitzungen kann ich nutzen?

Präsenz

Die regulären Präsenz-Sitzungen finden in meinem Praxisraum direkt am Friesenplatz, Im Klapperhof 33, 50670 Köln statt. 

Online 

Insofern Sie lieber eine Online Sitzung wünschen, so vereinbaren wir einfach eine Sitzung, die über die Videotelefonie-Plattform Zoom stattfindet. Sie erhalten dann per E-Mail einen Link von mir, über den Sie dem Online Meeting beitreten können.

Walk & Talk 

Wenn Sie Ihre Themen gerne in freier Natur erörtern möchten, dann biete ich Ihnen die Möglichkeit eines gemeinsamen Rhein-Spaziergangs entlang der Kölner Freizeitinsel Groov in Köln Zündorf.

Das Coaching findet unmittelbar während unseres Spaziergangs statt. Bitte beachten Sie, dass innerhalb dieses Formats nicht alle interaktiven Übungen realisierbar sind. Je nach Anliegen empfiehlt sich daher ein Wechsel zwischen Walk & Talk und Präsenzsitzungen.

Vorabfragebogen

Im Anschluss an einen gebuchten Termin erhalten Sie per E-Mail einen Vorabfragebogen , den Sie bitte stichpunktartig ausfüllen und vor unserer ersten Sitzung per E-Mail an mich zurücksenden. So kann ich mich thematisch bereits mit Ihrem Anliegen auseinandersetzen und wir können mehr Zeit in die aktive Zusammenarbeit legen.

Kosten und Dauer 

  • Reguläre Sitzung (Präsenz / Online) |  90 Min | 150 Euro 
  • Ehe- & Paarberatung / Paartherapie (Präsenz / Online im Doppelsetting) | 90 Min | 175 Euro

Bei stabiler Wetterlage:

  • Walk & Talk in der Natur| 120 Min | 150 Euro 

Gemäß §19UstG sind meine Leistungen umsatzsteuerbefreit.

Kostenerstattung und Bezahlung

Meine Beratungsleistung erfolgt auf Selbstzahlerbasis. Eine Abrechnung über die gesetzlichen oder privaten Krankenkassen ist daher nicht möglich.

Nach jeder Sitzung erhalten Sie eine Rechnung, die Sie bitte per Überweisung  begleichen. Bei der Inanspruchnahme wöchentlicher Sitzungen, erstelle ich Ihnen am Ende des Monats eine Rechnung mit dem Gesamtbetrag. Bei vorliegender Erwerbstätigkeit haben Sie in der Regel die Möglichkeit Beratung und Coaching als Betriebsausgaben oder Werbungskosten steuerlich abzusetzen.

Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben meine Leistungen als Privatzahler in Anspruch zu nehmen, finden Sie hier einige Informationen, die Ihnen erläutern, wie Sie vorgehen können, um einen Therapieplatz über die gesetzlichen Krankenkassen zu erhalten.

Termine verschieben oder absagen

Ich bitte Sie, gebuchte Termine bis zu 2 Tage (48 Stunden) vor dem stattfindenden Termin zu verschieben oder abzusagen. Es kann natürlich immer passieren, dass Sie krank werden oder es eine private Situation gibt, auf die Sie schnell reagieren müssen. Da dies im Leben niemals vorhersehbar ist, stelle ich Ihnen in solchen Fällen kein Ausfallhonorar in Rechnung. Bitte informieren Sie mich einfach schnellstmöglich. Sollten Sie jedoch ohne jegliche Rückmeldung zu einem vereinbarten Termin nicht erscheinen, so tragen Sie die vollumfänglichen Kosten für eine reguläre Sitzung (90 Min)


“Soziales Honorar”

Ich unterstütze das Projekt Soziales Honorar (www.soziales-honorar.de) und gewähre Ihnen pro Sitzung einen Nachlass von 25%, wenn Sie ALG I oder ALG II beziehen oder aktuell studieren.

Bitte informieren Sie mich bei Ihrer Kontaktaufnahme, dass Sie die 25% Preisreduktion in Anspruch nehmen möchten und bringen zu unserem ersten Termin einen gültigen Nachweis Ihres ALG Bezugs bzw. Ihren Studierendenausweis.