Ablauf & Kosten

Kostenloses Kennenlerngespräch

Sie können gerne im ersten Schritt ein kostenloses Erstgespräch mit mir vereinbaren. Hier haben Sie die Gelegenheit Ihre Problematik zu schildern, Ihre Fragen zu stellen und für sich zu prüfen, ob Sie sich eine Zusammenarbeit mit mir vorstellen können. Das Gespräch erfolgt telefonisch und dauert ca. 20 Min.

Sitzungsformate

Präsenz Sitzungen:

Wichtiger Hinweis: Ich bin umgezogen. Die regulären Präsenz-Sitzungen finden ab Dezember 2022 in meiner neuen Praxis in der Eifelstraße 64 in 50677 Köln statt.

Online Sitzungen:

Insofern Sie lieber eine Online Sitzung wünschen, so vereinbaren wir einfach eine Sitzung, die über die Videotelefonie-Plattform Zoom stattfindet. Sie erhalten dann per E-Mail einen Zugangslink von mir, über den Sie dem Online Meeting beitreten können.

Walk & Talk Coachings:

Wenn Sie Ihre Themen gerne in freier Natur erörtern möchten, dann biete ich Ihnen die Möglichkeit eines gemeinsamen Rhein-Spaziergangs entlang der Kölner Freizeitinsel Groov in Köln Zündorf. Das Coaching findet unmittelbar während unseres Spaziergangs statt. Bitte beachten Sie, dass innerhalb dieses Formats nicht alle interaktiven Übungen realisierbar sind. Je nach Anliegen empfiehlt sich daher ein Wechsel zwischen Walk & Talk und Präsenzsitzungen.

Kosten

Meine Beratungsleistung erfolgt auf Selbstzahlerbasis. Eine Abrechnung über die gesetzlichen oder privaten Krankenkassen ist leider nicht möglich, da Coaching, Psychologische Beratung und Paar-& Familienberatung/therapie aktuell (noch) als individuelle Gesundheitsleistungen (IGeL) eingruppiert werden.

  • Reguläre Sitzung |  1,5 Std | 150 Euro netto zzgl. 19 % MwSt. = 178,50 Euro
  • Intensiv Sitzung | 3 Std | 300 Euro netto zzgl. 19% MwSt. = 357 Euro
  • Paarberatung / Paartherapie| 1,5 Std | 200 Euro netto zzgl. 19% MwSt. = 238 Euro
  • Business Coaching | individuelle Angebote nach Vereinbarung bzw. Auftragsumfang

Bezahlung

Sie erhalten am Ende des Monats eine Rechnung, die Sie bitte per Überweisung  begleichen.  Bei vorliegender Erwerbstätigkeit haben Sie die Möglichkeit Psychologische Beratung und Coaching als Betriebsausgaben, Werbungskosten oder auch als “außergewöhnliche Belastung” (in Verbindung mit einem ärztlichen Attest) beim Finanzamt einzureichen und steuerlich abzusetzen.

Ablauf

Vorabfragebogen

Im Anschluss an einen gebuchten Termin erhalten Sie per E-Mail einen Vorabfragebogen , den Sie bitte stichpunktartig ausfüllen und vor unserer ersten Sitzung per E-Mail an mich zurücksenden. So kann ich mich thematisch bereits mit Ihrem Anliegen auseinandersetzen und wir können mehr Zeit in die aktive Zusammenarbeit legen.

Unsere Zusammenarbeit

Psychologische Beratung & Coaching sind immer Gemeinschaftsprojekte und keine Behandlungen, bei denen ich Ihnen sage, was Sie tun sollen. Nur gemeinsam können wir den bestmöglichen Erfolg für Ihr Anliegen erzielen. Dazu ist es im ersten Schritt wichtig, dass die “Chemie” zwischen uns beiden stimmt und Sie sich wohlfühlen. Zudem sind all Ihre Gedanken, Emotionen und Gefühle gleichermaßen willkommen. Sie dürfen sich in jedem Moment so zeigen, wie Sie wirklich sind – mit all Ihren vermeintlichen Schwächen und Unzulänglichkeiten. In unserer gemeinsamen Arbeit gibt es keine “guten” oder “schlechten” Gefühle und Verhaltensweisen. Alles, was Sie an sich selbst wahrnehmen, darf offen und wertschätzend beobachtet und erkundet werden. Ganz ohne Bewertung. 

Wie oft und wie lange Sie meine Unterstützung in Anspruch nehmen liegt ganz bei Ihnen. Sie können zu jedem Zeitpunkt entscheiden, unsere gemeinsame Arbeit zu pausieren oder zu beenden. Grundsätzlich handelt es sich immer um einen Prozess. Sollten Sie “schnell” Lösungsimpulse für eine akute Situation benötigen, empfehle ich Ihnen eine Intensiv Sitzung von 3 Std zu vereinbaren.

Hier können Sie sich detaillierter über meinen ganzheitlichen Arbeitsansatz und meine Methodik informieren. 

Terminvergabe

Termine können wie folgt vereinbart werden:

Mo-Fr  10-19 Uhr  | Sa   10-16 Uhr

Terminabsage

Ich bitte Sie, gebuchte Termine bis zu 2 Tage (48 Stunden) vor dem stattfindenden Termin zu verschieben oder abzusagen. Es kann natürlich immer passieren, dass Sie krank werden oder es einen privaten Notfall gibt, auf den Sie  reagieren müssen. Da dies im Leben niemals vorhersehbar ist, stelle ich Ihnen in solchen Fällen kein Ausfallhonorar in Rechnung. Sie erhalten zwar eine Rechnung für den versäumten Termin, doch Ihre nächste Sitzung ist dann kostenfrei. Sie haben folglich eine Gutschrift.

Sollten Sie jedoch ohne jegliche Rückmeldung zu einem vereinbarten Termin nicht erscheinen, so tragen Sie die vollumfänglichen Kosten für eine reguläre Sitzung (90 Min).

Schweigepflicht

Gemäß § 203 StGB unterliege ich der Schweigepflicht. All Ihre Daten und Informationen werden von mir streng vertraulich behandelt.

Wenn Sie nicht die Möglichkeit haben meine Leistungen für Psychologische Beratung & Coaching als Privatzahler*in in Anspruch zu nehmen, finden Sie hier einige Informationen, die Ihnen erläutern, wie Sie vorgehen können, um einen  Psychotherapieplatz über die gesetzlichen Krankenkassen zu erhalten.