Alle Anwendungsgebiete / Persönliche Krisen

Sinn- & Lebenskrisen

Sind Sie seit geraumer Zeit unglücklich in einem bestimmten Bereich Ihres Lebens? Oder haben Sie vielleicht sogar den Eindruck, dass Ihr ganzes Leben plötzlich Kopf steht?

Eine persönliche Krise trifft jeden von uns einmal. Ob es sich um eine schmerzhafte Trennung, den Verlust eines geliebten Menschen, die Diagnose einer ernsten Erkrankung oder eine Sinnkrise handelt , ist im Grunde unerheblich. Die Gründe für persönliche Krisen sind so vielfältig, dass wir nicht umherkommen, von Zeit zu Zeit Erfahrungen zu machen, die belastende Gefühle in uns hervorrufen.

Doch sehr häufig stecken hinter diesen Krisen im Nachhinein betrachtet wahre Schätze. Bei allem Leid stellt jede Krise zugleich eine Chance zu persönlicher Entwicklung dar und lädt uns ein zu prüfen, wo wir uns nicht mehr in Übereinstimmung mit uns selbst und unseren Werten befinden.

Wir können uns z.B. folgende Fragen stellen:

  • Verfolgen wir unseren persönlichen Lebensweg, oder laufen wir in den Fußspuren anderer Personen?
  • Wo versuchen wir auf Biegen und Brechen jemand zu sein, der wir (nicht mehr) sind?
  • Wen oder was können wir nicht loslassen? Wem oder was können wir nicht vergeben?
  • Können wir unsere Gegenwart annehmen und gestalten oder bewegen wir uns ständig im Schmerz der Vergangenheit oder in der Angst vor der Zukunft?
  • Welche Überzeugungen und Identifikationen sind längst nicht mehr stimmig?
  • Welche Dinge tun wir in unserem Alltag, obwohl wir sie nicht tun wollen?

Wenn Sie sich bereit für eine Veränderung in Ihrer aktuellen Lebenssituation fühlen, unterstütze ich Sie gerne.

Symbolbild für Unterstützung bei persönlichen Krisen

Welche Situationen können zu Sinn- und Lebenskrisen führen?

  • Konflikte in Familie, Partnerschaft, Freundschaft und Beruf
  • Schmerzhafte Trennung oder Scheidung
  • Überwältigung | Trauma
  • Verlust eines geliebten Menschen oder Tiers
  • körperliche, psychosomatische oder psychische Beschwerden 
  • Diagnose einer (chronischen) Erkrankung 
  • Unzufriedenheit im Job | Kündigung | Mobbing
  • Mangelndes Selbstwertgefühl und fehlende Selbstfürsorge
  • Negatives Selbstbild | Minderwertigkeitsgefühle
  • Ständige Vergleiche mit anderen Menschen und anderen Lebensweisen
  • Ängste | Negative Gedankenspiralen
  • Ausrichtung nach Werten und Erwartungen anderer Menschen, die sich nicht in Übereinstimmung mit den eigenen befinden
  • Schuldgefühle | nicht vergeben bzw. nicht loslassen können
  • Veränderung der eigenen Werte oder der Weltanschauung
  • Unzufriedenheit über das Leben, das man führt / Sinnkrise
  • Äußere Faktoren (Pandemie, Krieg, Umweltkatastrophen etc.)
  • uvm.

Nicht jeder Mensch stürzt sofort in eine massive Lebenskrise, wenn er eine belastende Erfahrung macht. Während der eine beginnt an seiner Existenzberechtigung zu zweifeln, wenn er seinen Job verliert, sieht der andere eine Gelegenheit für eine berufliche Neuorientierung. 

Beim Erleben von jeder Krise gilt daher:

Jeder von uns erlebt Probleme auf seine persönliche Art und Weise. Niemand von uns kann beurteilen, welche Probleme „schlimmer“ sind als andere. Was für den einen ein nicht erwähnenswertes Ereignis darstellt, ist für jemand anderes möglicherweise eine traumatisierende Erfahrung. Wir dürfen respektvoll anerkennen, dass jeder auf seine einzigartige Art leidet und es keinen Grund gibt dieses Leiden miteinander zu vergleichen oder zu bewerten.

Hilfe bei Sinn- & Lebenskrisen in Köln

Unabhängig davon, durch welche Umstände Ihre Krise ausgelöst wurde, begleite ich Sie gerne auf dem Weg zurück zu Ihnen selbst – hinein in ein Leben, das sich wieder stimmig und authentisch für Sie anfühlt.

Wenn Sie in Ihrer Krise eine Möglichkeit zur Veränderung finden möchten, so setzen wir uns u.a. mit folgenden Themen auseinander:

  • Vertrauen (in sich selbst, andere Menschen und das Leben)
  • Selbstachtung und Selbst-Wertschätzung
  • Psychische Grundbedürfnisse 
  • Blockierende Überzeugungen (=ungesunde Glaubenssätze)
  • Bisheriges Lebenskonzept und Sinnhaftigkeit
  • (Unbewusste) Ängste
  • Umgang mit Stress, (innerem) Druck und Erwartungen
  • Verdrängte Emotionen (z.B. Wut, Scham, Neid)
  • Innere Anteile (Ego States) / Persönlichkeitsstruktur
  • Akzeptanz und Achtsamkeit
  • Persönliche Grenzen und Sehnsüchte
  • Beziehungen, Soziales Umfeld
  • Identität und Identifikation (WER bin ich wirklich vs. wer WILL ich sein?)
  • Weltanschauung | Spiritualität

Mein Praxisraum befindet sich direkt gegenüber vom Volksgarten und ist damit besonders gut von der Südstadt und anderen Stadtteilen rund um die Kölner Innenstadt erreichbar.

Sollten Sie lieber eine Online Sitzung wünschen, so können Sie ebenfalls einen Termin über Zoom buchen.

Als zertifizierte Systemische Coachin und Psychologische Beraterin unterstütze ich Sie dabei Ihre aktuelle Situation ganzheitlich zu betrachten und zu verändern. Gemeinsam finden wir heraus, was Sie in ihrem Leben  brauchen, um sich verstanden und getragen zu fühlen.

Erfahren Sie mehr über mich und meine Arbeit.